Montag, 14. Mai 2012

Wasserfeste Wimperntusche

Letztes Jahr bin ich auf wasserfeste Augen-Make-up-Produkte umgestiegen. Wimperntusche, Kajal und Eyeliner mussten einfach wasserfest sein. Grund hierfür war unser Urlaub. Wenn ich noch ganz blass bin, muss ich wenigstens Wimperntusche tragen, denn sonst fühle ich mich nicht so wohl. Mir ist aber auch klar, dass ich im Gesicht nicht braun werden kann, wenn ich Make-up, Puder oder sonstiges trage. Deswegen trage ich am Strand nur Mascara und decke vorher meine Augenringe etwas ab :D

Allerdings kann ich auch ganz ohne, geht natürlich und wurde auch schon gemacht. Trotzdem braucht man ab und zu wasserfeste Schminkprodukte. Im Sommer kommt man ja gerne mal ins Schwitzen, oder man hat eine Allergie und die Augen tränen des öfteren. Da kann es schnell mal passieren, dass man aussieht wie ein Panda ^^

Ich hatte mir letztes Jahr diese zwei Mascaras gekauft und kann sie euch wirklich weiterempfehlen.


Die eine ist von RdL und die andere von P2. Genaue Preisangaben kann ich leider nicht machen, doch wer die Marken kennt, der weiß, dass die Mascaras nicht so teuer sein können.

Beides sind Volumen-Mascaras in der Farbe schwarz und wasserfest. Ja, sie sind wirklich beide wasserfest! Ich habe es getestet, wenn auch nicht immer freiwillig. Dem salzigen Wasser haben sie super widerstanden. Egal, ob beim Schwimmen mal ne Welle ins Gesicht kam oder Schatz es für besonders lustig empfand, mich mit ganz viel Wasser im Gesicht nass zu machen oder mich ins Wasser fallen ließ -.-

Schöne Wimpern machen beide auch, finde ich :)

                                               P2 Wimperntusche
                                          Bürstchen der P2 Wimperntusche
                                            RdL Wimperntusche
                                    Bürstchen der RdL Wimperntusche



Das Bürstchen der P2 Mascara ist recht groß, wohingegen das RdL-Bürstchen ne normale Größe hat. Bei der RdL Mascara hat man ein wenig das Gefühl, dass die Tusche etwas trocken ist. Ich hatte diese Wimperntusche zweimal, weswegen ich mal davon ausgehe, dass die Konsistenz einfach so ist. Sie hat trotzdem schöne Wimpern gemacht.
Bei der Mascara von P2 muss man das Bürstchen, bevor man es benutzt, abstreifen, da sonst zu viel Produkt dran ist. Dann sehen die Wimpern nicht sehr schön aus.
Als ich aber herausgefunden habe, dass man die Tusche am besten abstreift, war das kein Problem mehr und die Wimpern haben mir mit dieser Tusche ebenfalls gefallen :)

Kommentare:

  1. Hey!

    Schön, dass du bei mir vorbeigeschaut hast - ich hoffe, du machst das öfter ;-)

    Dein Blog interessiert mich (so als Hund) nicht so sehr - dafür Frauchen umso mehr!!!
    Auch sie gehört jetzt zu deinen Followern und freut sich auf Mädchenkram ;-)

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund

    AntwortenLöschen
  2. Ich benutze nur wasserfeste Mascara. Ich finde, dass die einfach mehr Form bringt. Nur abschminken ist blöd :P

    AntwortenLöschen
  3. danke für den Tipp, muss ich nächstes mal in der Stadt gleich nach denen gucken :)
    <3

    AntwortenLöschen