Mittwoch, 23. Mai 2012

Balea Colorglanz Aufbau Kur



Wie ich so durch den Dm schlenderte musste ich natürlich auch wieder zu den Haarpflegeprodukten. Eigentlich habe ich die Hoffnung schon aufgegeben und versuche mich mit dem Gedanken an nen Bobhaarschnitt oder Ähnlichem anzufreunden (geht nur leider gar nicht!) Na ja, jedenfalls habe ich einfach mal so diese Haarkur mitgenommen...



 Diese Kur ist speziell für coloriertes und getöntes Haar. Man macht sie einfach ins handtuchtrockene Haar und lässt sie fünf Minuten einwirken. Ich selbst habe sie aber ein wenig länger drin gelassen. Schon beim Ausspülen hatte ich das Gefühl, meine Haaren würden sich schön weich anfühlen. Doch von sowas lasse ich mich ja nicht sofort täuschen! Erstmal Haare föhnen und abwarten.

Ich war überrascht! Natürlich kann die Kur meine völlig kaputten Haare nicht wieder reparieren, doch sie fühlten sich wenigstens unglaublich schön und weich an. Auch das Bürsten viel zumindest einfacher als sonst. Ich werde mir diese Haarkur morgen oder übermorgen nochmal kaufen und danach entscheiden, ob ich vielleicht diese Haarpflegeserie weiter benutzen werde. Auf jeden Fall mag ich diese Kur jetzt schon :)

Und für alle, die wert darauf legen: Sie ist ohne Silikone.

Kommentare:

  1. Hmmm hab mir die Incis bei Codecheck mal angeschaut, wirklich pflegendes finde ich darin nicht. Aber wenn sie deine Haare mögen ists ja super :)

    AntwortenLöschen
  2. Leider vertrage ich die Haarpflegeserie von Balea so gar nicht :(

    Auf meinem Blog läuft noch bis einschließlich morgen ein Gewinnspiel. Möchtest du vielleicht mitmachen?

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag!
    danschnsblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen