Sonntag, 24. Juni 2012

Wird sie es wagen?

(Vorsicht, etwas mehr Text :) )


So, ihr Lieben!

Morgen ist es wohl dann soweit. Ich habe schon einige Zeit darüber nachgedacht und es die letzten Tage vor mir hergeschoben...Morgen gehts dann ab zum Frisör. Ihr erinnert euch ja sicherlich noch daran, dass meine Haare total fürn Popo sind, ne? :( Natürlich nicht alle, aber schon an einigen Stellen. Ich habe die dann immer nach und nach rausgeschnitten, damit ich mir nicht zusätzlich noch so viele ausreiße. Bringt aber nur bedingt etwas. Hinzu kommt, dass ich "krank" bin und das ist für die Haare natürlich auch mies. Muss noch bis Ende Juli aushalten. Da habe ich nämlich dann endlich den lang ersehnten Arzttermin (das ist einer der wichtigsten für mich unter den ganzen, die ich dieses Jahr schon hatte :D). Hoffentlich können sich meine Haare dann auch wirklich erholen! (Oder ich habe dann schon ne Glatze...)

Ich habe ja auch aufgehört sie heller zu machen, doch der Ansatz stört mich ungemein. Ich bin echt davon ausgegangen, dass ich es schaffen könnte, die Farbe rauswachsen zu lassen. Das dauert bei meiner Haarlänge aber zu lange. Deswegen habe ich mich bei zwei Frisören in meiner Nähe informiert. Beim einen hat mir das nicht so zugesagt. Deswegen habe ich mich für den anderen entschieden. Es gab einige Möglichkeiten und ich wollte eine Coloration ausschließen, doch das wird wahrscheinlich das beste sein. Sonst wäscht sich die Farbe einfach zu schnell raus. Die Coloration soll aber nur 1,9% haben, also schwach sein (ist das wirklich so?). Ich hatte natürlich bedenken, aber wenn sie nicht so stark ist, dann schaffen meine Haare das vielleicht noch? Ich würde die nächste Zeit natürlich sonst nichts mit denen anstellen.

Schweren Herzen werde ich mich von meinen Hellblonden Haaren trennen =(

                                                Da sind sie noch nass :)

Die Frisörfrau verzweifelte aber schon an der Farbe, denn es gibt meine Farbe nicht. Müsste immer einen Ton heller sein, als das, was die bei den natürlichen Blondtönen haben >.<  Nur bei der Coloration gibt es eine entsprechende Farbe. Sie spielte auch schon mit dem Gedanken sie braun zu machen! o_________O So schön alle anderen Haarfarben auch sind, nicht an mir! Ich hatte schon einiges ausprobiert als ich noch jünger war und blond mag ich an mir am liebsten.

Damit ihr mal meine Naturhaarfarbe sehen könnt...

 So sieht mein Ansatz im Moment aus :/

Das ist ein altes Foto :D Da waren noch Reste von bunter Farbe drinnen :D

Für mich ist es ein (leider schon) dunkles Aschblond, aber ich habe ne Freundin, die ist auch noch blond und ihre Haare sind noch dunkler als meine! Da würden man doch bei ihr eher von dunkelblond/braun sprechen, oder?

Nun ja, mal sehen was da morgen rauskommen wird. Wehe, ich werde grün aufm Kopp! -.-
Nen Pony möchte ich auch gerne wieder haben. Ich finde das so, wie es jetzt ist, zu langweilig. Ich wurde zwar vor kurzem erst wieder für jünger gehalten, aber mit Pony toppe ich das sicher noch :D :D :D
Wird dann ein seitlicher Pony und ich hoffe so sehr, dass er den Tanten diesmal gelingt! ;___________; Ich werde ein Foto mitnehmen müssen und ohne den Pony und ordentlicher Haarfarbe verlasse ich den Salon nicht! :D

Meine Mama meinte, ich müsse mir wohl soooooo (stellt euch vor, ich zeige euch 10-15 cm) ein Stück abschneiden. Das will ich aber nicht. Die sind doch so schön lang =( Und bringen tuts ja auch nicht. Da müsste ich schon nen kurzen Männerhaarschnitt tragen (ähm, ganz sicher nicht...). Deswegen bleibt die Länge so und ich schneide selber. Aber wer weiß, vielleicht basteln die morgen einfach daran herum? :D


Drückt mir bitte die Daumen, dass alles gut läuft (und dass ich doch nicht kneife!)

Kommentare:

  1. Finde die Farbe deines Ansatzes wirklich schön! :-)

    Viel Glück für morgen, bei Friseuren weiß man ja nie! ;-)

    AntwortenLöschen