Mittwoch, 30. Oktober 2013

Darf ich vorstellen: Jack Skellington

Morgen ist Halloween und deswegen möchte ich mich endlich darauf einstimmen! Blieb echt keine Zeit dafür. Aus diesem Grund zeige ich euch mal ein bisschen was von unserer Deko. Allerdings ist es nicht nur Halloween-Deko, sondern Standard-Deko, also ich hole die Sachen nicht extra für Halloween raus. Wenn man mit mir zusammen leben will, muss man sich darauf einstellen, dass es neben dem Prinzessinnenzeugs auch Gruselzeugs geben wird. Hält sich ja auch alles noch in Grenzen, von daher gehts.

Na ja, schaut mal selbst :)





Und nun kommen wir zum Star, der Mann als dessen Frau ich an den Abi-Mottotagen bekannt wurde: Jack Skellington, Meister des Spuks, König von Halloweentown.




Der ist doch wohl mal richtig geil, oder? Er begleitet mich nun schon ein paar Jahre. Getroffen haben wir uns in Polen im Urlaub und es war Liebe auf den ersten Blick ;) Habt ihr für morgen etwas geplant? Gibts ne gruselige Verkleidung, ne Party oder ist euch das alles egal?

Übrigens hat mein Blog Geburtstag! Ich freue mich da so sehr darüber. Ich liebe meinen Blog und meine tollen Leser. Es bereitet mir einfach richtig Freude neue Artikel zu schreiben und mich mit euch auszutauschen! Das soll noch ganz lange so bleiben :)


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag :))

    Die Geister sind zuckersüß *_* Wo hast du die den gekauft?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich gerne gemacht :-) Bitteschön <3
      Ui wenn die leuchten finde ich die Geister noch goldiger :D
      Ich muss mir nächstes Jahr auch mal so tolle Deko zulegen.

      Danke Süße <3

      Löschen
  2. Coole Sachen, der jack ist ja mal richtig klasse :D

    AntwortenLöschen
  3. Also das letzte Kerlchen ist ja der Hammer :D richtig geil :D
    und natürlich haaaaaaaappyyyy birthdaaaaaaaaay deaaaaaaar bloooog, happy biiiirthday tooo youuuuu :******

    AntwortenLöschen