Dienstag, 26. November 2013

Nail effect powder

Gerade bin ich auf ein paar ältere Fotos gestoßen, die ich irgendwann mal für den Blog gemacht hatte. Nun habe ich mich dazu entschlossen, sie euch doch zu zeigen.
Auf den Fotos seht ihr meinen ersten Versuch mit Nagelpuder oder wie man das auch immer nennt :D


Das erste Foto zeigt alle verwendeten Produkte. Das Schälchen habe ich unter den Nagel, der mit dem Puder bestäubt wurde, gehalten. So vermeidet man, dass sich das Puder überall auf dem Tisch usw. verteilt. 
Den Top Coat habe ich nur für den Daumen verwendet. Ansonsten wurden die Nägel pink :) Das Puder stammt aus der nicht mehr erhältlichen Le Guerilla gardening von essence.




Die Anwendung ist sehr simpel. Nachdem ihr nen Unterlack verwendet habt, lackiert ihr eure Nägel in einer von euch ausgewählten Farbe. Es empfiehlt sich, die Farbe auf das Nagelpuder abzustimmen. Hat bei meinem Versuch nicht ganz so gepasst ;D
Dann stäubt ihr das Puder auf den noch feuchten Lack und könnt mit einem Nagelpinsel das ganze etwas verteilen und leicht andrücken. Und dann seid ihr auch schon fertig!




Mein Fazit: Ich denke, man sieht auf den Fotos, dass der Nagel des kleinen Fingers ziemlich flauschig aussieht. Ehrlich gesagt, gefällt mir dir Optik aber nicht so recht. Ist einfach nicht so schön, wie erhofft bzw. sagt mir nicht zu. Das Gefühl war jedoch interessant :) Hab oft über den flauschigen Nagel streichen müssen :D Mehrmaliges Hände waschen hat das Puder mitgemacht, was ich nicht gedacht hätte. Anfangs war es nass, trocknete aber schnell. Leider ist die Haltbarkeit ziemlich schlecht und es sieht dann einfach nur noch ranzig aus. Aus diesem Grund wurde es schnell wieder vom Nagel entfernt. Ich bin kein Fan von Nagelpuder und wenn ich es nochmals tragen würde, dann nur für irgend nen Anlass (keine Ahnung welchen) abends aufgrund seiner schlechteren Haltbarkeit.

Kommentare:

  1. Ja das denke ich auch das es einem da drin kalt werden könnte :D Oh man doof, aber na ja is auch gut für den Geldbeutel irgendwo wenn man sowas vergisst ^^
    Ich liebe den Lack, genau mein Geschmack <3 Puh das weiß ich gar nicht, ich habe bisher erst einen so einen Doppellack und den habe ich in Frankfurt gekauft, weil die hier immer ausverkauft waren :D Das war ein lila mit Schimmer, auch total schön.
    Och Mensch so ein Mist :D Aber ja beim nächsten Mal machst dann einfach mit =P

    Ich habe um den April rum von Cosnova ebenfalls dieses pinke Flauschezeug aus der "Guerilla Gardening" LE bekommen. Ich dachte so "Wow wie cool", war dann aber auch sehr enttäuscht. Erstens sah es nicht so schön aus wie erwartet und zweitens wie du sagst die Haltbarkeit war eine Katastrophe, mittags hingemacht und abends war schon fast alles weg und es sah schrecklich aus. Schade eigentlich, so Flauschenägel wären bestimmt cool :D

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr schön aus :)
    Ein flauschiger Nagel zu haben ist doch auch was dolles <3

    AntwortenLöschen