Mittwoch, 15. Juni 2016

Rossmann Pinselshampoo und Reinigungspad

Hallo ihr Lieben!


Da ich glücklicherweise schon vor der Geburt ein paar Produktfotos vorbereitet hatte, nutze ich die kurze Pause, in der das Baby mehr oder weniger schläft, um euch von folgenden Produkten zu berichten.

Seit einiger Zeit gibt es von Rossmann ein Shampoo, welches speziell für Kosmetikpinsel gedacht ist und ein Reinigungspad, mit dem ihr ebenfalls eure Pinsel reinigen könnt.
Kurz nachdem ich davon gehört hatte, schaute ich mich bei Rossmann um und hatte Glück. Die neuen Produkte gab es schon bei uns zu kaufen.





Auf der Rückseite der Verpackung findet ihr entsprechende Hinweise zur Benutzung der jeweiligen Produkte.





Das Pinselshampoo wird wie Shampoo für die Haare verwendet. Ihr feuchtet also euren Pinsel an, gebt dann eine kleine Menge des Shampoos dazu und schäumt es auf. Anschließend müsst ihr euren Pinsel noch mit Wasser ausspülen.
Das Reinigungspad könnt ihr zusammen mit dem Shampoo verwenden.
Es hat verschiedene Oberflächen, mit denen ihr eure Pinsel grob waschen, fein waschen, ausspülen und formen könnt.






Außerdem hat das Reinigungspad eine Lasche auf der Rückseite, mit der das Pad gut in der Hand liegen und nasse Hände vermieden werden sollen.





Meine Meinung: Mir gefallen beide Produkte gut, denn sie tun, was sie versprechen: Die Pinsel sind hinterher gereinigt. Die Anwendung ist leicht und macht irgendwie auch etwas mehr Spaß.
Allerdings bin ich der Meinung, dass man das Shampoo nicht zwangsläufig braucht. Viele benutzen beispielsweise Babyshampoo, welches man genau so mit dem Reinigungspad verwenden kann. Dies ist an sich auch günstiger, denn das Pinselshampoo kostet mehr als zwei Euro bei einem Inhalt von 100 ml.
Mit dem Reinigungspad kann man seine Pinsel gut und gründlich reinigen. Die Option "formen" benutze ich jedoch nicht, da dies mit meinen vorhandenen Pinseln nicht gut funktioniert. Auch komme ich trotz Reinigungspad nicht an ner nassen Hand vorbei :D
Habt ihr euch auch die Produkte gekauft? Wie sind eure Erfahrungen damit?

(...und Baby wieder wach :D)

Kommentare:

  1. Das Reinigungspad muss ich mir unbedingt zulegen. Werde aber dann Babyshampoo verwenden, da ich das schon mal hatte für meine Pinsel zu reinigen.

    Bitteschön :)
    Lieber zu viel mitgenommen, als zu wenig :-D
    Haha ja ich habe wirklich viele Spinnen gerettet xD
    Ist auch leider nicht so toll..

    AntwortenLöschen
  2. Ach macht doch nichts :D Ja hier und da fehlt natürlich noch was, es steht noch ein bisschen im Haus was rüber muss und so muss ich auch noch ein paar Kleinigkeiten kaufen. Aber ich glaube das endet ja nie mit dem Einrichten :D Aber seit dem 1. Mai wohne ich ja nun offiziell drin ^^

    Supi wie du die kleinen Schlafpausen deines Babys nutzt :D Muss ja nicht täglich sein, aber so wissen wir du lebst noch *lach*.
    Die Rossmann Produkte habe ich nun schon öfters gesehen und finde sie super interessant, das Reinigungspad für Pinsel werde ich mir auch mal holen. Reinige meine Pinsel aber immer mit einer neutralen Duschcreme oder so, das passt auch immer.

    AntwortenLöschen
  3. Das Reinigungspad werde ich mir auch zulegen :)

    AntwortenLöschen
  4. Das Reinigungspad klingt super finde ich! Das werde ich mir auch mal ansehen :) Aber wie du schon sagst würde ich wohl einfach Babyshampoo benutzen, das funktioniert ja gut.

    Liebe Grüße
    Alina von http://aliiinaswelt.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen