Freitag, 25. März 2016

Mädchenecke: Mein Schminktisch

Hallo ihr Lieben!


Im "Was bisher geschah...Nr. 9-Post" *klick* hatte ich euch erzählt, dass ich mir in unserem Schlafzimmer ein kleines Mädchenreich errichtet habe. Lange war dies schon mein Wunsch. Jedoch war in der alten Wohnung dafür kein Platz und auch vom Optischen hätte es nicht gepasst.
Nun ja, neue Wohnung, also muss man als Frau diese Gelegenheit doch nutzen!
Was gehört unbedingt dazu, wenn man sich ne Mädchenecke errichten möchte? Genau! Ein Schminktisch.
Hierfür hatte ich mich bei anderen Bloggerinnen mal umgeschaut, was die denn für Tische haben. Kann es sein, dass viele Mädels ihren Schminktisch von Ikea haben? Dort hatten sich mein Mann und ich auch umgesehen, aber Ikea-Möbel kommen für mich meist nicht infrage. Also ging die Suche weiter. Als ich nach anderen Dingen für unseren Umzug unterwegs war, fand ich ihn dann ohne ihn gesucht zu haben: Meinen Schminktisch.

Da war ich sooo glücklich! Voller Freude suchte ich die restlichen Möbel und war einfach nur mehr als zufrieden :D




Das ist das Endergebnis. Allerdings habe ich den
Schminktisch und die Kommode
noch nicht richtig einräumen können, da
sich ein Teil meiner Sammlung noch in 
einem Karton befindet. Außerdem habe ich 
mir einen Schubladen-Organizer bestellt, 
welcher hoffentlich nächste Woche ankommt.
Dann kann ich alles schön machen, wie ich es mir
vorgestellt habe ^.^














Die Kommode habe ich "Grumpy-Kommode" getauft. Der Griff
der oberen Schublade und die Verzierungen sehen
für mich zusammen aus, wie ein griesgrämiges
Gesicht :D





Könnt ihr das Gesicht auch erkennen? 



Wenn ihr wollt, kann ich euch mal den Inhalt meines Schminktisches und der Kommode zeigen, sobald alles fertig eingeräumt ist.
Wie sieht denn eure Mädchenecke aus?

Kommentare:

  1. Das ist eine mega schöne Mädchenecke, die würde mir auch gefallen :). Ich würde sehr gerne den Inhalt deines Schminktisches sehen :)
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Wünsche dir frohe Ostern zu dritt. ❤️

    AntwortenLöschen
  3. Ich hätte in meiner alten Wohnung schon Platz gehabt, aber meine Eltern wollten das nie im Haus haben :D Und mein Ex-Freund nicht bei sich *lach*. Aber jetzt mit meiner eigenen Wohnung habe ich mir den Traum eines Schminktisches auch erfüllt =)
    Hab genau den gleichen Schminktisch wie du =) Habe ihn letztes Jahr beim Shoppen der ersten Sachen für die Wohnung entdeckt und dann sogar noch im Angebot für 110€ statt 250€ *-* Da musste ich zuschlagen. Seit ca. 3 Wochen steht auch endlich mal und wird jetzt langsam Stück für Stück eingeräumt. Ich finde die Schminktische von Ikea irgendwie überhaupt nicht schön xD
    Aufbewahrungsboxen und so muss ich mir noch kaufen oder bestellen =)
    Der Hocker is ja sowas von süß <3 Ich brauche noch einen Hocker für meinen Schminktisch, mal sehen wo ich einen finden werde :D
    Würde mich sehr über den Inhalt freuen, wenn du fertig bist. Ich werde meinen auch irgendwann zeigen, genauso wie die gesamte Wohnung wenn ich endlich mal fertig bin und drin wohne xD Solange gibt es noch Umzugstagebücher ^^

    AntwortenLöschen
  4. ahahaha :D ich sehe das griesgrämige Gesicht! Sehr hübsche Möbel =) ich mag meine Ikea Sachen aber ^^ habe aber keinen Schminktisch davon sondern die Alexkommoden als "Beine" und darüber eine Arbeitsplatte

    AntwortenLöschen