Montag, 12. Mai 2014

Was bisher geschah...Nr.4 - Ich habe mir einen Wunsch erfüllt

Hallo meine Lieben,

heute gibts wieder nen Rückblick. Es ist einiges passiert. Sowohl positive, als auch negative Erlebnisse. Noch vor kurzem sagte ich meinem Mann, dass es mir recht gut gehe und dass ich mich auf die positiven Dinge konzentriere, das Negative beiseite schiebe. Denn man weiß nie, wann die gute Zeit wieder vorbei sein könnte. Leider hat mich die hässliche Realität schneller zurückgeholt, als mir lieb war...
Aber beginnen wir doch einfach von vorne!


Am 24.04. hatten mein Mann und ich Jahrestag. Nun sind es schon über 7 Jahre, die wir uns lieben. Natürlich waren wir genau an diesem Tag nicht zusammen, wie sonst auch an unseren Jahrestagen :D Ich bin sehr glücklich darüber, dass wir uns immer noch sehr, sehr lieben. Neben meinen Eltern und Brüdern vertraue ich nur noch ihm so unendlich stark.


Die zwei Produkte hatte ich in meinem letzten Aufgebraucht-Post vergessen.
Das Photo Finish Make-up von Catrice habe ich schon längst nachgekauft, aber ich denke, das war das letzte Mal. Es ist sehr doof, dass viel Produkt in der Verpackung übrig bleibt. Man kann da zwar noch was raus fischen, aber irgendwann gehts dann wirklich nicht mehr. Außerdem bin ich auf der Suche nach einem besseren Produkt. Ich werde mir sicherlich auch ein teureres Make-up kaufen, jedoch möchte ich ebenfalls ein gutes für den Alltag. RdL soll n gutes haben, oder?
Den Primer hab ich lange Zeit benutzt, aber nun gegen einen anderen ausgetauscht. Darüber werde ich noch berichten.


Ich teste das RevitaLash Wimpernserum noch immer, bin aber bislang nicht zu 100% überzeugt. Ich denke, demnächst folgt hierzu ein Post.


 Vor einiger Zeit gönnte ich mir/uns nen Fernseher. Nach über drei Jahren ohne war es halt an der Zeit. Irgendwie wirkt er auf dem Foto kleiner als er ist :P Und eigentlich brauchte ich den Fernseher, damit ich meine Wii U nutzen kann (die ich mir übrigens auch gegönnt hatte... :)). Im Fernsehen war gerade eine meiner liebsten Hunderassen zu sehen - der tibetanische Mastiff *.* I want this dog ;____;


Manchmal mache ich einfach gar nichts. Das tut mir gut und seit Wochen bin ich alleine. Vor allem an den Wochenenden fehlt mir das Gefühl von Erholung. Das muss ich ändern o.ô


Und jetzt kommt mein ganzer Stolz! Wie die Überschrift schon vermuten lässt, habe ich mir einen Wunsch erfüllt. Ich habe mir ein Auto gekauft. Es ging alles auf einmal so schnell! Ich hätte wirklich nie gedacht, dass dieser Traum so schnell Realität werden könnte.
Auf einmal hatte ich ein Auto vor der Tür stehen. Und ehrlich gesagt, habe ich so ziemlich jeden aus dem Verwandten-/Bekanntenkreis "geschockt". Hätte mir keiner zugetraut, dass ich mir so ein Auto leisten könnte (ja, alles komplett auf einmal bezahlt. Jeder ging von nem alten, kleinen Auto aus o.ô). Aber wisst ihr was? Es ist mir egal. Ich freue mich einfach ganz dolle darüber, so!
Und weil ich mich so darüber freue, wollte ich es euch zeigen. Ich weiß nämlich, dass ihr euch mit mir zusammen freut :) Wenns mir die anderen nicht gönnen, dann ist das halt so und geht mir sonstwo vorbei ^-^



Ich finds richtig schick und könnte immer noch durch die ganze Wohnung hüpfen vor Glück. "Er" heißt Chevy und manchmal Chevily :D Ein wenig bescheuert, ich weiß.

Noch etwas, was mich sehr gefreut hat war ein Kommentar von "Anonym" zu dem Post über meine Brille: "Wow, ich finde, dass dir beide Brillen echt gut stehen! Du bist wirklich wunderschön und die Brille unterstreicht das noch! Sieht super aus!...". Solch lieben Worte und dann auch noch von fremden Personen bin ich gar nicht gewohnt. Eher musste ich mir das Gegenteil anhören. Deswegen einfach mal Danke schön!


Leider war besonders die letzte Woche nicht sehr schön. Gleich am Montag verletzte sich ein kleiner Kumpel von mir ziemlich böse, aber er hats dann doch gut überstanden. Und dann zum Ende der Woche machte mir mein Bruder große Sorgen. Ich bin froh, dass es ihm jetzt etwas besser geht, aber leider wurden bei ihm Fehler gemacht, die nie mehr rückgängig gemacht werden können und das ärgert mich und macht mich traurig.
Ja, da hatte mich die Realität aus meinem Traum geholt. Jetzt müssen wir damit klar kommen :( Umso mehr freue ich mich darauf, meine Familie bald wiederzusehen. Dann feiern wir meinen Geburtstag und machen sicher was schönes zusammen. Da ich jetzt ja Chevy habe, ist es kein Problem mehr nach Hause zu fahren :) Das ist mein Antrieb für die nächste Zeit: der Besuch bei meiner Familie!

Hattet ihr oder jemand der euch wichtig ist in letzter Zeit auch viel Pech? Oder ist euch vielleicht etwas besonders schönes passiert?

Kommentare:

  1. Ehrlich gesagt, habe ich immer das Gefühl, wenn was kommt, also was negatives, dann kommt es knüppeldicke. Also bei mir ist das dann immer so, dass es mir schon fast den Boden unter den Füßen wegzieht und ich frage mich dann immer: Muss das denn sein? Kann es denn nicht einfach "normal" weiterlaufen?! Es ist wirklich anstrengend wenn etwas so schlimm ist und man so hilf- und machtlos dem ganzen gegenüber steht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, oft kommen mehrere Sachen nacheinander. Momentan versuche ich wieder alles positiver zu sehen und irgendwie klappts doch ein wenig :)

      Löschen
  2. Wirklich super schön dass ihr seit 7 Jahren glücklich zusammen seid =) Mein Freund und ich hatten jetz unser 5 1/2 Jähriges =P Die Zeit vergeht auch unheimlich schnell irgendwie und ich bin so froh die Zeit mit ihm zu teilen <3
    Das Catrice Photo Finish wurde ja eine Zeit lang von allen gehyped, ich habs aber nie gekauft weil ich so selten Foundation und sowas benutze.
    Und glückwunsch zum Auto, da haste dir ein wirklich schönes gekauft =)

    AntwortenLöschen
  3. Och so ein toller wagen! Ich mag Chevys ja, finde das äußere sehr ansprechend, über verarbeitung und so kann ich nichts sagen, aber wir frauen gehen ja eh danach, wie das auto erstmal aussieht und dann interessiert uns der rest ;-) also ich finde deinen Kauf total toll und noch viel toller finde ich, dass du ihn schon abbezahlt hast!
    Ich hoffe, dass du bald wieder Licht am Ende des Tunnels sehen wirst und es deinem Bruder bald wieder besser geht! Denke daran: jede Prüfung macht dich unendlich stärker!!!! Also lass den Kopf nicht hängen, auch wenn ich weiß wie leicht das gesagt ist und wie schwer es einem doch fällt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Äußere hat mir sofort gefallen :D Jetzt bin ich schon dabei fürs nächste Auto zu sparen. Am liebsten wieder nen Chevy nur ne Nummer auffälliger xD Aber mal schauen, was es am Ende wird :)
      Ach danke für deine lieben Worte! Ich versuche auch, wieder positiver zu denken =)

      Löschen
  4. Dein Blog ist total schön! :)
    Ich starte mit meinem Blog einen Neuanfang, und würde mich freuen wenn du mal vorbei schaust und mir vielleicht einen netten Kommentar da lässt! In meinem Blog geht es um Beauty, Lifestyle und mich! :)
    Liebe Grüße
    http://mariposalie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich traurig was da passiert ist :'( Ich hoffe, die Zeit bei deiner Familie heitert wenigstens ein kleines bisschen auf - ich wünsche euch auf alle Fälle nur das beste!
    Die vorgestellten "Produkte" find ich klasse - und ja, der Fernseher ist zu klein :D Der muss noch größer werden :D

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schönes Auto, das sieht echt klasse aus :) Da fühlt man sich doch gleich besser, wie beim shoppen :D

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin mit meinem Freund auch schon so lange zusammen :) Ich freue mich sehr für euch :)
    Das Auto ist der Hammer, das ist richtig toll, da freue ich mich auch mit :))
    Bei dem Kommentar kann ich nur zustimmen, du bist wirklich wunderschön :*
    Ja RdL hat wirklich ein gutes Make Up:)

    Das mit deinem Bruder tut mir sehr leid :( Aber wenigstens geht es ihm etwas besser.
    Küsschen <3

    AntwortenLöschen
  8. Das ist schön, dass ihr euch nach so einer langen Zeit noch so glücklich seid :)

    AntwortenLöschen